CASTELL Liegenschaftsverwaltung GmbH & Co. KG in Nettetal

Forstbetrieb Alsdorf / HerzogenrathPrinz von Preußen´sche Forstverwaltung

Der Forstbetrieb liegt in der Nähe von Aachen, zwischen den Städten Alsdorf und Herzogenrath. Die im Eigentum befindliche Forstbetriebsfläche beträgt ca.100 ha, die jagdliche Fläche umfasst 206 ha.

Naturschutzgebiet
Der Forstbetrieb liegt im Naturschutzgebiet mit ausgedehnten Flächen, die mit Wildrosen, Ginster und sogar Sanddorn bewachsen sind. Dieses einzigartige Biotop ist ein ideales Rückzugsgebiet für seltene Vogelarten sowie einige Amphibien und Reptilien. Die forstliche Nutzung ist eingeschränkt durch den Naturschutz und durch das Alter der Waldbestände mit einem durchschnittlichen Alter von ca. 40 Jahren. Es handelt sich um einen Mischwald aus Hainbuche, Eichen, Bergahorn und Kirschen.

Ein Teil des Betriebs besteht aus dem sogenannten Noppenberg, der aus der  bergbaulichen Vergangenheit der Region resultiert. Er besteht teilweise aus grasbewachsenen Plateaus, die mit Wildäsungsflächen durchmischt und als Wildruhezonen ausgewiesen sind und nicht betreten werden dürfen. Die Bereiche am Fuß des Berges werden bestimmt durch natürlichen Erlen- und Eschenbruchwald. Eine forstliche Nutzung findet hier nur durch die Entnahme von Einzelstämmen statt, die bei notwendigen Pflegemaßnahmen gefällt werden müssen. Ansonsten kann von interessierten Personen mit Sägeschein Brennholz erworben werden.

Die Jagdim Forstbetrieb Alsdorf / Herzogenrath

Eine vernünftige und notwendige Bejagung ist unsere Grundlage für eine natürliche und ökologische Waldwirtschaft. Erst durch einen naturnah regulierten Wildbestand wird es möglich, dass sich die verschiedenen Baumarten wieder natürlich verjüngen und zu wertvollen Bäumen heranwachsen.

Bei bestehendem Interesse und unter Nachweis der notwendigen Jagderlaubnis vergeben wir Einzelabschüsse auf die o. g. Wildarten. Sie können Wildbret gegen Voranmeldung bei uns erwerben.

Senden Sie Ihre Anfrage entweder per E-Mail oder kontaktieren Sie uns unter folgender Telefonnummer:

Prinz von Preußen`sche Forstverwaltung
Dohrstraße 55 (Weyer Kastell)
41334 Nettetal

Tel: 02153/971062   (Mo - Fr. 08.00 - 12.00 Uhr)
Fax: 02153/971064

info@treuplan-GmbH.de 

Jagdbares Wild:

  • Rehwild
  • Hasen
  • Dachs
  • Kaninchen
  • Fuchs
  • Fasane
  • Schwarzwild (als seltenes Wechselwild)
  • und weiteres Niederwild

Zuständiger Betriebsleiter und bestätigter Jagdaufseher:
Gisbert Krenzel
Tel.: 0157.838 63 188 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf